Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Protokoll zur Bundeskonferenz am 18.07.2010

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Gast


Gast
Teilnehmer:
B: Shaman, TomBo, Julia, Kerkerschrei, Thomas
BA: Iris, Melina
Th: Uwemoho, Anja Theilemann
NRW: Kathrin, Nick, Martin, dr4ke

Entschuldigt:
Silvia, Fuchs, Manuel Maggio, Manuel, Wolfgang


Berichte aus den Bundesländern

Bayern:
Es wird im Laufe der nächsten Woche Gespräche über die Bewerbung der Kampagne "Unternimm das jetzt" in den verschiedenen Städten Bayerns geben.
Maggio wird sich in den nächsten Tagen mit den neuen Mitgliedern aus München in Kontakt setzen und ein Treffen einrichten um die Zukunft Münchens zu besprechen.
Der Münchner Stammtisch existiert bis auf weiteres nicht mehr.

Berlin:
Der Stammtisch Berlin-Mitte ist angelaufen und wird den Stammtisch in Kreuzberg in Planung, Arbeit, etc unterstützen.

Nordrhein-Westfalen:
Am 17.07. fand das NRW-Landestreffen statt. Es wurden Planungen für die Bewerbung der Kampagne vorgenommen. Desweiteren wird ein Reset für die Stammtische stattfinden, um diese neu aufbauen und fördern zu können. Es soll in Zukunft monatlich eine Soireé stattfinden, zu der Multiplikatoren zum Austausch geladen werden. Die erste Soireé wird unter dem Thema der Kampagne "Unternimm das jetzt" laufen. Für die Zukunft ist eine Landeszentrale in Lüdenscheid für NRW angedacht.

Thüringen:
Zur Zeit nichts Neues.

Berichte aus dem Arbeitskreisen

Zur Zeit nichts Neues.

Bericht aus der Bundeszentrale

Die tägliche Arbeit wird sich in den nächsten Wochen bzw Monaten hauptsächlich auf die Kampagne "Unternimm das jetzt" konzentrieren. Sie wird Ende der nächsten Woche starten und bietet jedem die Möglich keit bei der Verbreitung im Internet und vor Ort mitzuhelfen.
Des weiteren wird es zur Schonung der Ressourcen ein Team aus 20 Fachleuten geben, welche als Ansprechpartner für Gruppen und für Einzelfragen zur Verfügung stehen.
Es wird ein Qualitätsmanagement für Gliederungen geben. Darunter wird auch eine Förderung von stärkeren Gliederungen für Schwächere stattfinden.
Die reguläre Arbeit in der Bundeszentrale wird weiterhin fortgesetzt.
Für das Bundestreffen kann man sich auf der Seite "www.global-change-now.de/bundestreffen" anmelden.
Mitgliedsanträge stehen auf der Seite "www.global-change-now.de/mitgliedsantrag" zum Download bereit.

Gast


Gast
Julia schrieb:
Mitgliedsanträge stehen auf der Seite "www.global-change-now.de/mitgliedsantrag" zum Download bereit.

Dem ist noch nicht so, aber in wenigen Tagen wird das so sein.

Gast


Gast

ThePhilosoph

avatar
Bundeskoordinator
Also der Link funktioniert!

Jetzt nur noch das Rote Kreuz da durch eine Zahl ersetzen und die PDF datei fertig machen =)

Super soweit!

Gast


Gast
Ist ja gut Smile

Wenns schnell gehen soll...

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten