Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Protokoll der Bundeskonferenz vom 04.11.2012 - Global Change Now

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Manuel

avatar
Geschäftsführer
GCN-Bundeskonfi-Protokoll vom 04.11.2012

Entschuldigt: Tobias Haase, Benny, Carola, Wolfgang, Johannes Paul

----------------------------------------
Die Regionalgruppen bzw. Stammtische:

Niederrhein:

Der Niederrhein veranstaltet am 09. und 10.11. den MGS-Köln und wird sich im Anschluss daran voraussichtlich auflösen.
Onlineauftritt, Werbematerial etc. wurden erstellt. Ab Montag werden noch gezielt Gruppen und Organisationen aus der Region durch Nick eingeladen.
Am Samstag den 10.11. hat sich für den Abendvortrag in Köln eine Jugendgruppe der Friedrich-Ebert-Stiftung "Spoon" angekündigt um dazu zu stoßen.

Schwerin:
Nichts von der vergangenen Woche zu berichten. Bis zum 11.11.12 wird ein regelmäßiger Stammtischtermin bekannt gegeben. Hierzu sollen vorab Ankündigungsvideos durch Tim erstellt werden. Anschließend beginnt die Bekanntmachung des Termins und der Videos.

Oldenburg:
Bernhard hat sich aktiv mit unterschiedlichen regionalen Gruppen vernetzt. Unter Anderem hierbei "Sneep-Hochschulgrupp", Zeitschrift "Oya" und die Transition-Town Gruppe.

sonstiges zu Regionalgruppen:

Es ist eine neue Regionalgruppe für Berlin in Aussicht. Wir gehen von einer Belebung innerhalb der nächsten 14 bis 21 Tage aus.

------------------

Berichte von den Arbeitskreisen


AK „GCN-Blogger“:

Kein Bericht. Entschuldigt abwesend.


AK "Kodex”:
Es hat vergangene Woche keine Konfi stattgefunden. Hier wird kurzfristig wieder mehr Zeit investiert.


AK „MGS3“:
Es ist anzunehmen, dass im laufe der nächsten Tage weitere Referenten und Künstler gewonnen werden. Vorläufiges Programm wurde ausgedruckt und Verteilt. Möglichkeit zur Teilhabe und neuesten Infos gibt es neben www.machtgeldsinn.de auch auf Facebook "MGS3"

Allgemein zu Arbeitskreisen:

AK „Regiogeld StarterKit“:
Der AK wird gegründet. beteiligt sind hier aktuell Thomas Staude, Veronika Spielbichler und Tom. Ziel ist die Erstellung eines "Rundumsorglos-Sets von GCN für angehende Regiogeld-Initiativen.
Der AK ist offen und für interessierte Mitwirkende zugänglich. Termin wird diese Woche auf www.globalchangenow.de bekannt gegeben.

AK „Digitalisierung“:
Nischal Venugopal, Bernhard v. Cz. und Manuel Schürmann eröffnen einen Arbeitskreis zur Digitalisierung von Literatur aus Geld- und Bodenreform. Hierzu wird Werner Onken beratend tätig sein.
Ein Detailierter Artikel hierzu ist in kürze auf www.globalchangenow.de verfügbar. AK-Termin wird noch gesetzt.

-------------------

Bericht aus der Bundeszentrale:

Strategischer Teil:
Die Strategie der nächsten Wochen setzt auf massive Vernetzung und Bekanntmachung des MGS3 und der weiteren laufenden Projekte.
-
Das Tagesgeschäft:
Während dem Besuch in der SGT zur Jahresfeier der humanen Wirtschaft wurden Webseite und Social-Mediaauftritte für den Film "PolyPoly" erstellt. Roland und Dina Pfaus sind mit dem Film fertig und wir werden eine Ausgabe an ausgewählte Multiplikatoren und unsere Mitglieder senden um die Verbreitung dieses Films zu fördern.
MGS Köln wird weiter beworben. MGS3 wird weiter vorbereitet und beworben. Wir Nutzen hierzu die Möglichkeiten vieler einzelner Referenten um ein Maximum an Verbreitung zu bewirken.
GCN In Team für Berlin wird vorbereitet.
------------------

Sonstiges: GCN hat 166 Fördermitglieder. In den nächsten 6 Monaten wird es insbesondere für diese sogenannte "GCN In Team" Sonderevents geben. Diese zeichnen sich durch eine stark begrenzte Teilnehmerzahl und renommierte Referenten aus. (nur Mitglieder + max. 1 Person Begleitung) Wir starten diese Reihe mit einem Termin am 13.11. in Berlin. Referentin ist hier Frau Prof. Dr. Antje Vollmer (Stellvertretende Bundestagspräsidentin a.D).
Zum MGS3 Start wird es am 08.11. in Köthen eine Sonderveranstaltung ausschließlich für GCN-Member geben. Hierzu in Kürze mehr.

Außerdem wird es GCN-In Team im Ruhrpott, Köln Hessen und Franken geben.
------------------

--- Inoffizieller Teil (Ende des Protokolls) ---

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten