Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Grenzen des Kapitalismus/Wachstums

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Grenzen des Kapitalismus/Wachstums am Di 25 Aug 2009 - 16:44

Gast


Gast
Ich habe mir mal zwei Bücher gekauft,um mein Wissen in dem Bereich etwas aufzufrischen und zu fundieren:

1. Die Grenzen des Kapitalismus von Exner, Lauk und Kulterer

"Die Lebensmittel- und Erdölpreise steigen drastisch, das Klima spielt verrückt. All diese unterschiedlichen Phänomene zeigen uns eines: Die Natur stößt an ihre Grenzen. Trotzdem halten die Entscheidungsträger aus Wirtschaft und Politik an ihrem Glauben fest, dass ohne Wachstum die Krise droht. Die Krise aber ist das Wachstum selbst"

2. Grenzen des Wachstums - Das 30-Jahre-Update von Meadows, Randers und Meadows

"Die Menschheit kann mehrere Entwicklungswege wählen - bereits 1972 und 1992 haben die Autoren der 'Grenzen des Wachstums' solche Möglichkeiten beschrieben. Dabei setzen sie das systemische Denken in Zukunftsszenarien um. Ihre Ergebnisse riefen schon damals zum Handeln auf, denn wir verlangen seit den späen 70er-Jahren der Erde so viel ab, dass ihre Tragfähigkeit überschritten ist. In den Szenarien des 30-Jahre-Update mit aktuellen Daten wird deutlich, dass wir den großen Kurswechsel dringend brauchen - eine Wende zur Nachhaltigkeit mit drastischen materiellen und strukturellen Veränderungen. Wir können diesen Weg gehen, aber wir müssen es wollen!"

Sobald ich mich eingelesen habe, werde ich nochmal darüber berichten.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten